Willkommen auf der Website der Gemeinde Korporation Kerns



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Korporation KernsKorporation KernsKorporation KernsKorporation KernsKorporation Kerns
Herbstversammlung
24.11.2015
20:00 Uhr

Ort:
Singsaal Kerns
E-Mail:
info@korporation-kerns.ch


Die Beschlussanträge zu den Sachgeschäften und die damit zusammenhängenden, zur Information der Stimm­bürgerinnen und Stimmbürger notwendigen Unterlagen liegen bis zur Korporations- und Alpgenossenversamm­lung Kerns a.d.st. Brücke bei der Stabstelle Kanzlei zur Einsichtnahme auf (Art. 7 Ziff. 3 Abstim­mungs­gesetz vom 17. Februar 1974, GDB 122.1).

Die Beschlussanträge werden zusammen mit dem Gemeindeinformationsblatt in alle Haushaltungen zugestellt.

Allfällige Änderungsanträge zu den einzelnen Sachge­schäften sind, für jedes Geschäft gesondert, spätestens eine Woche vor der Korporations- und Alpgenossen­versammlung Kerns a.d.st. Brücke schriftlich und kurz begründet der Stabstelle Kanzlei einzureichen (Art. 18 Abstimmungsgesetz vom 17. Februar 1974, GDB 122.1).

Jede Stimmbürgerin und jeder Stimmbürger ist berechtigt, dem Korporations- und Alp­ge­nossenrat Kerns a.d.st. Brü­cke zuhanden der Korporations- und Alpgenossen­ver­sammlung Kerns a.d.st. Brücke Sach­fragen von allgemeinem Interesse in Bezug auf Korpora­tions- und Alpgenossenschaftsangelegenheiten zu stellen. Solche Fragen müssen spätestens eine Woche vor der Korporations- und Alpgenossenversammlung Kerns a.d.st. Brücke schriftlich bei der Stabstelle Kanzlei ein­gereicht werden. Dadurch ist es dem Korporations- und Alpgenossenrat Kerns a.d.st. Brücke möglich, an der Korporations- und Alpgenossenversammlung Kerns a.d.st. Brücke eine fundierte Antwort zu geben.

  • PDF
  • Druck Version